Dieser ist bisher nicht auf Deutsch erschienen. „Das Damengambit“ ist eine Netflix-Miniserie, die im November 2020 auf dem Streaming-Dienst startete. Das Damengambit ist eine von Scott Frank und Allan Scott entwickelte Miniserie, die am 23. 4. Das Damengambit | Tevis, Walter, Meier, Gerhard | ISBN: 9783257071610 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Sie basiert auf dem Roman "The Queen's Gambit" von Walter Travis aus dem Jahr 1983. Oktober 2020 auf Netflix als Netflix Original veröffentlicht wurde. Im kommenden Frühjahr soll der Roman, der die Vorlage dazu lieferte, erstmals auf Deutsch herauskommen, wie der Diogenes Verlag in Zürich am 22. Die Serie sollte ein Film werden . Die Hauptrolle des Schachgenies Elizabeth „Beth“ Harmon spielt Anya Taylor-Joy.Die Serie basiert auf dem Roman The Queen’s Gambit von Walter Tevis aus dem Jahr 1983. Schriftsteller Michael Ondaatje gehört zu den größten Fans von Walter Tevis' Roman „The Queen's Gambit“. Zwischen Corona-Lockdown und Trump-Eskapaden nimmt man derzeit jede gute Ablenkung, die man kriegen kann. Dieser ist bisher nicht auf Deutsch erschienen. Dabei ist nicht nur Stephen King (im Shop) von der neuen Netflix-Serie „Das Damengambit“ alias „The Queen’s Gambit“ begeistert, die seit Ende Oktober gestreamt werden kann. Er lese ihn alle paar Jahre einmal, sagte er einmal. Oktober 2020 ist ein regelrechter Hype um die Serie „Das Damengambit“, im englischsprachigen Original „The Queen’s Gambit“, entstanden. Viele Jahre, bevor “das Damengambit” in Produktion ging, war das Buch von Walter Tevis schon einmal Gesprächsthema in Hollywood. Fun Fact: Anya hatte zuvor absolut keine Ahnung von Schach. Die Netflix-Miniserie "Das Damengambit" um eine geniale junge Schachspielerin ist in kürzester Zeit zu einem Welterfolg geworden. Die Veröffentlichung fand am 23. Die Netflix-Serie "Das Damengambit" ... Aufstieg nichts weiter als Fiktion - aus der Feder des US-Schriftstellers Walter Tevis, auf dessen gleichnamigem Roman aus dem Jahre 1983 die Serie beruht. Die erfolgreiche Netfix-Serie „Das Damengambit“ basiert auf Walter Tevis' Roman von 1983. Sie hat einen Roman zum Vorbild. Das sah man ihrer Figur aber definitiv nicht an! Die Produktionsfirma Level Forward hat sich die Rechte an dem Roman "The Queen's Gambit" von Walter Tevis gesichert, auf dem der Netflix-Hit "Das Damengambit" beruht, um daraus ein Musical zu machen. 1 Inhalt 2 Cast 3 Episoden 4 Trivia 5 Medien Im Fokus der Serie steht das Waisenmädchen Elizabeth 'Beth' Harmon. Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Walter Tevis aus dem Jahr 1983 entwickelten Regisseur Scott Frank und Drehbuchautor Allan Scott die Drama-Miniserie. Das moderne Serienmärchen über Schach und Sucht wurde von Scott Frank entwickelt, der 2017 … Denn: Heath Ledger höchstpersönlich, wollte den Roman verfilmen. Das Damengambit (Originaltitel: The Queen’s Gambit) ist eine US-amerikanische Drama-Miniserie, die von Scott Frank und Allan Scott entwickelt wurde. Seit der Veröffentlichung am 23. Die erfolgreiche Netfix-Serie „Das Damengambit“ basiert auf Walter Tevis' Roman von 1983.